Geboren und aufgewachsen in Simmering, kam Christian schon als Kind in Kontakt mit Gemüsekonserven und war fleissig daran beteiligt, z.B. Gurken und Sauerkraut, Maiskolben und Perlzwiebeln g´schmackig haltbar zu machen; er mag den Geruch von Essig heute noch, wenn es ein ausgesucht guter ist.Seine Berufung hat er kurzerhand zum Beruf gemacht und sich mit einer Lehre als Koch durchgesetzt. Die Feinheiten der guten und typisch wienerischen Küche sind zwar sein Spezialgebiet; er setzt aber auch gerne andere Akzente, weshalb er sich sehr in die Naschmarktkultur vertiefen konnte.Da seine Ehefrau schon zeitlebens am liebsten vegan, zumeist vegetarisch isst, hat er sich auch in der Gemüseküche ein breites Repertoire angeeignet, das er hervorragend beherrscht.Christian hat sich als Küchenleiter und Ausbildner von Lehrlingen auch mit der Weitergabe seines Wissens und der Vermittlung der Liebe zu Lebensmitteln befassen können. Sein „Wiener Schmäh´“ und sein großes Wissen (er war selbst Lehrling im Hotel Hilton) haben ihn stets zu einem beliebten „Chef de Cuisine“ gemacht.Am liebsten jedoch genießt er seine wohlverdiente Jause auf einem Berggipfel in Österreich und Südtirol oder im Garten in Niederösterreich.Den Kontakt zu ihm stellen wir gerne über genuss@gtour.at für Sie her.

Steckbrief

Ausbildung
Kochlehre im Hotel Hilton, Wien
Chef de Cuisine in verschiedenen Lokalen
Das Leben…

Tätigkeitsbereiche
Abhaltung von Exkursionen mit Schwerpunkt “Kochen &  Kulinarik”

Hobbies & Leidenschaften
Reisen, Kochbücher lesen
“Lion”, ein Löwchen” – der gemeinsame Hund