Hurra, wir führen wieder!
Zum buchen einfach zwischen 10-15 Uhr anrufen 🙂

Hurra, wir dürfen wieder führen!
Von November bis Mai waren wir zu Hause und manchmal ist uns die Zeit echt lang geworden.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir wieder „raus“ dürfen, Freunde treffen, gemeinsam etwas unternehmen, sich des Lebens freuen und genießen, denn das ist gerade jetzt wichtig für unsere Seele!

 

Jetzt ist die Zeit nach Corona und wir sind wieder voll für Sie da!

 

Unsere EssPerten sind begierig darauf, Sie wieder zu den feinsten Köstlichkeiten und ausgewählten Standeln am Naschmarkt, am KarmeliterMarkt und auf der Markt-Hopping-Tour und natürlich auch auf unseren Gastro-Touren zu führen! Genießen Sie an der frischen Luft, im Freien, auf den Märkten Außergewöhnliches, Unbekanntes, Altbekanntes aber immer G’schmackiges! Natürlich wie immer mit Infos, Tipps, Rezepten und Anekdoten …

 

Genießen Sie  mit uns
– vorsichtig, mit 3G-Nachweis, ohne Maske, mit etwas Abstand –
immer humor- und genussvoll!

 

Wie funktioniert denn die Tour JEZT?
Ganz einfach: Fast genauso wie vorher!

 

Ihre Gesundheit und Sicherheit sind unsere oberste Priorität!

Wir haben uns sehr genau und gründlich überlegt, wie wir unsere Touren führen und zwar:

 

Für Sie gilt lt. Info der WKO und des Marktamts auf Märkten:

  • Impf-Nachweis, gültiger Antigen oder PCR-Test
    Da müssen wir es leider halten wie die Gastronomie: Um an unseren Touren teilnehmen zu können, benötigen wir von Ihnen einen gültigen Covid-Antigen-Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf oder einen PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden sein darf, einen Impfnachweis oder einen Absonderungsbescheid. Im Sinne der Sicherheit aller bitten wir um Verständnis, dass wir Gäste ohne diese Unterlagen nicht auf die Tour mitnehmen können.
  • Abstand:
    Wir beschränken uns wie schon immer auf kleinere Gruppen von ca. 4 – 8 Personen, damit auch jeder sein ganz persönliches Genuss-Erlebnis hat.
  • Die Gäste stehen bei den MarktTouren sternförmig im Halbkreis in bis zu ca. 1 m Abstand um Ihren Guide.
    Unser Guide Michael hat das System voll erfasst und gleich gemeint: „Und ich bin das Zentrum des Universums!“
    Personen, die im gemeinsamen Haushalt leben, dürfen natürlich zusammen stehen.
  • Manchmal werden wir ein wenig ausweichen müssen oder in einem Zwischenraum stehen bleiben – bitte um Verständnis dafür. Aber das Genuss-Erlebnis und Verkosten macht auch so Spaß und Freud.

 

Jeder Guide ist ausgerüstet mit:

  • 1 Zange zum Greifen von verschiedenen Produkten und Speisen
  • Bitte greifen Sie selbst NICHT mit Ihren Händen in angebotene Schüsseln oder Produkte an.
  • Holz-Gäbelchen damit Sie die Kostproben und Speisen kontaktlos aufnehmen und essen können.
  • Desinfektionsmittel – falls und damit Sie sich Ihre Hände desinfizieren können

 

Für unsere Gastro-Touren:

Nochmals – Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Und wir verstehen etwaige Bedenken irgendwohin zu gehen. Darum haben wir die besten Vorkehrungen getroffen. Denn auch wir möchten gesund bleiben!

Daher:

  • Desinfektionsmittel für Ihre Hände stehen in den Lokalen zur Verfügung.
  • Bei unseren Gastro-Touren  halten wir uns an die Regeln für die Gastronomie und für öffentliche und private Veranstaltungen. Daher können derzeit – entsprechend unserem Qualitätsmerkmal „kleine Gruppen“ – maximal 4-8 Erwachsene in Innenräumen und bis zu 8 Personen im Freien (Schanigärten) an unseren Gastro-Touren teilnehmen.
  • Auf unseren Touren im Freien, wie zB der NaschmarktTour, bleiben wir ebenfalls bei unserem Konzept der kleinen Gruppen von 4-8 Personen – siehe oben.

 

Haben Sie Fragen dazu? Einfach anrufen 0699 1234 7000.

 

Wir glauben, dass wir Sie damit entspannt und genussvoll, vor allem aber kontaktarm und mit Sicherheitsabstand über die Wiener Märkte, in die verschiedenen Lokale und zu Events in unserem Shop führen können.

 

Folgen Sie uns zu neuen GESCHMACKS-WELTEN!

Wir freuen uns auf Sie!

Gabriele Klima + das GTOUR EssPerten-Team

 

 

Zur KarmeliterViertel-Tour

Zur Naschmarkt-Tour

PS Die Gastronomie-Touren finden ab Juni wieder statt! 
Und wir führen sie auch wieder:
in kleinen Gruppen!
Klein, fein, genussvoll!

Zur Markt-Hopping-Tour

×

GTOUR Chat

× Wie können wir helfen?