20 % Cashback-Aktion der WirtschaftsKammer Wien

 

Das nenn ich mal eine vernünftige Aktion!

Hier der Text des Mails, das uns eben erreicht hat:

 

Der aktuelle Lockdown trifft Betriebe aus vielen unterschiedlichen Branchen schwer.

Um in der Vorweihnachtszeit einen zusätzlichen Kaufanreiz zu schaffen und damit den entstandenen finanziellen Schaden teilweise auszugleichen, starten die österreichischen Wirtschaftskammern eine bundesweite Cashback-Aktion.

KundInnen, die zwischen 13. und 23. Dezember Gutschein-Rechnungen auf der
Website www.wko-cashback.at hochladen, erhalten 20 Prozent des Bruttorechnungsbetrags rückvergütet:

  • Es gilt ein Mindesteinkaufswert von 50 Euro, maximal werden 60 Euro ersetzt.
  • Pro Person darf während dieser Aktion eine Rechnung mit einem Rechnungsdatum ab 13. Dezember 2021 eingereicht werden.
  • Nach dem Prinzip „First come, first served“ gilt die zeitliche Reihenfolge der einlangenden Rechnungen.

Wenn das Budget von einer Million Euro vor dem eigentlichen Aktionsende am 23. Dezember ausgeschöpft wurde, ist die Aktion automatisch zu Ende.

Teilnahmeberechtigt sind Rechnungen – mit wenigen Ausnahmen – für Gutscheine
fast aller in Österreich ansässigen  Handels-, Gewerbe- und Tourismusbetriebe.

Diese Aktion soll Betriebe in den von der Corona-Pandemie besonders getroffenen
Branchen unterstützen und ihnen Schwung für ein erfolgreiches Durchstarten nach dem Ende des Lockdowns geben.

Freundliche Grüße

Ihre Wirtschaftskammer Wien

Wir wünsche fröhliches Shoppen!

 

Quellennachweis: Wirtschaftskammer Wien

Fotocredits: Wirtschaftskammer Wien

Jetzt  Buchen
×

GTOUR Chat

× Wie können wir helfen?