Knoblauch vulgo Knofel

Knoblauch und Pešt

Michael

 

Wieder einmal ein launiger Beitrag unseres Guides Michael, der würzige Speisen liebt!

Diesmal über Knoblauch, vulgo Knofel, und wie man ihn ganz einfach (und köstlich) haltbar macht…

 

 

Knofel ist für mich ein Grundnahrungsmittel. Außer Tiramisu fallt mir nicht viel ein, wo kein Knofel reingehört.

Leider bekommt man bald wieder nur die wenig “prickelnden” Zehen aus China.

Drum heisst’s jetzt noch zuschlagen solang es am Markt einheimischen (wenn geht Weingarten-) Knofel gibt. Gelagert wird er idealerweise aufgehängt als Zopf.

Zuviel Knofel kann man zwar gar nicht kaufen, aber manchmal hat man so viel vorrätig, dass es sich anbietet ihn zu konservieren. Dazu hast man sich in Istrien was sehr Feines einfallen lassen, nämlich:

 

Pešt

Pešt

Speck, im Idealfall “Istarska Panceta”, wenn man den hierzulande nicht kriegt einfach einen durchzogenen  nur gesalzenen Bauchspeck fein hacken. Knofel genauso fein hacken, Speck und Knofel sind vom Volumen her 50:50, abwiegen tu ich das nicht so genau. Fein gehackten Petersil und eventuell Bohnenkraut (im Originalrezept nicht vorgesehen, aber ich find’s eine sinnvolle Bereicherung, weil man gern Bohnengerichte damit würzt). Alle Zutaten gut vermischen und einglaseln bzw. portioniert einfrieren.

Pest wird leicht angeschwitzt oder so wie er ist zum Würzen und Abrunden diverser Gemüsesuppen und Eintöpfe verwendet. So zum Beispiel “Istarska  Maneštra”, eine kräftige Suppe mit Kukuruz und Bohnen.

 

Übrigens – den besten Knofel am Naschmarkt hat, wie Gäste der XL Tour wissen, der Rauscher am Bauernmarkt… auch Knofelpaste und Knofelblütenpaste

 

Rezept für Istarska  Maneštra zum Download

 

Unser Guide Michael ist ein nahezu Allround-Talent, führt er fast alles außer “Süße Touren”.

  • Naschmarkt-Tour ­
  • Naschmarkt-Tour XL ­
  • KarmeliterMarkt-Tour ­
  • Markt-Hopping-Tour ­
  • JapChi-Tour ­
  • Asia-Tour ­
  • k.u.k-Küchen-Tour ­
  • Käse & Co.-Tour ­
  • Grand Tour ­
  • 43er-Tour – Best of böhmisches Bier in Wien

 

 

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Designed by WooThemes